Berufsfachschule für Kosmetik und Fußpflege
 Qualifizierte Berufsausbildung seit 1982
Interkommunales Gewerbegebiet 
Schmiedekoppel 23
24242 Felde /Klein Nordsee

 
 
 


Fachkosmetiker /in   ( Intensiv-Kurs )

Der Kosmetikberuf ist attraktiv und vielseitig. Ständig gibt es neue Trends und Behandlungsmethoden.

Beauty-Experten sollten sich ständig weiterbilden und  es werden unzählige Weiter-und Spezialisierungsmöglichkeiten angeboten. 

Doch Grundlage für Erfolg in diesem schönen Beruf ist eine solide und fundierte Grundausbildung mit dem Ziel der Fachkompetenz.

Dazu gehören umfangreiche Kenntnisse der Haut und ihrer Funktionen, Produktwissen , Warenkunde, Wirkweisen von Inhaltsstoffen und auch der professionelle Umgang mit Kunden. Verkaufsgespräche müssen sicher und kompetent geführt werden und nicht zuletzt müssen die kosmetischen Behandlungen wohltuend für die Kunden sein.

Unsere intensive Kompaktausbildung  richtet sich vor allem an etwas " reifere Teilnehmer*innen * mit Lebenserfahrung  und freundlichen Umgangsformen . 

Besonders  geeignet ist dieser Kurs für Damen/Herren aus folgenden Berufen: 

Alten- und  Krankenpflege

med.Assistenzberufe

 Physiotherapie, Massage


Beauty-und Wellness 

 Fuß-und Nagelpflege, 

Einzelhandel , Verkauf 

 Auch wenn Sie nicht zu diesen Berufsgruppen gehören ,  sollten gerne mit Menschen arbeiten und die Fähigkeit haben zuzuhören.  Hautprobleme der Kund *innen ernst nehmen und mit den möglichen kosmetischen Maßnahmen Lösungen finden. .Vertrauen , fachkundige Beratung und eine entspannende Behandlung wird Ihnen treue Stammkund*innen bescheren.

Unsere Ausbildung befasst sich vorwiegend mit der Gesunderhaltung der Haut . Frische, Vitalität , Erhaltung der Funktionstüchtigkeit und eines jugendlichen Aussehens durch die richtigen Maßnahmen und Pflegeprodukte.

Selbstverständlich gehört auch ein perfektes Make-up dazu , aber nicht übertrieben und individuell angepasst.

Demzufolge sind Fake-Lashes und Visagistik nicht Teil dieser Ausbildung . Dafür gibt es bei Bedarf diverse Fortbildungsmöglichkeiten !

Um während dieser kurzen Ausbildungszeit den Teilnehmer*innen ein umfassendes Wissen und Kenntnisse zu vermitteln , ist das Lernen auch zuhause nötig . Dazu erhalten Sie vor dem Ausbildungsbeginn eine Arbeitsmappe, die von Ihnen gründlich durchgearbeitet werden sollte. An den Samstagen   werden praktische Übungen durchgeführt und kosmetische Arbeitsweisen trainiert. Außerdem  erhalten Sie während der Ausbildungszeit verschiedene fachspezifische Themen, die Sie als Hausarbeit bearbeiten müssen.Diese Hausarbeiten werden  besprochen und bewertet.

Am Ende der Ausbildung absolviert jede/r Teilnehmer/In eine praktische Prüfung. Hierbei wird eine eigenständige Kosmetikbehandlung durchgeführt.

Nach bestandener Abschlussprüfung und Erhalt der Berufsurkunde sind Sie berechtigt sich selbstständig  zu machen.


 Die aktuellen Termine für den Herbst 2024 stehen fest !

 Intensiv Kurs I  Geprüfte/r Kosmetiker/in 

7. September 2024 bis 30.November 2024 

Unterrichtszeiten : jeweils Samstag  10.00 bis 14.00 Uhr

Bitte fordern Sie unsere Info-Mappe an. Hier finden Sie ausführliche Informationen und die Preise , sowie Zahlungsmöglichkeiten.


    

Die Ausbildung endet mit einer Abschlussprüfung, nach bestandener Prüfung wird die Berufsurkunde vergeben, diese berechtigt zur selbstständigen Ausübung des Berufes 

 

 

Spezial Lifting-Maske